Schleswig-Holstein

Niedersachsen

Vom Harz bis zu den Ostfriesischen Inseln erstreckt sich das zweitgrößte Land der Bundesrepublik – Niedersachsen. Dazwischen liegen reizvolle Landschaften an Ems und Elbe, das Ostfriesland mit dem höchsten Pro-Kopf-Teeverbrauch in Deutschland, die Lübecker Heide mit Freizeitparks und weltberühmtem Marzipan, das Oldenburger Münsterland und das alte Fürstentum Schaumburg-Lippe, der Teutoburger Wald und vieles mehr.

Niedersachsens Wirtschaftskraft konzentriert sich nördlich des Harzes. Hier liegen dicht beieinander fünf Großstädte: Hildesheim mit seinen als Weltkulturerbe geschützten Kirchen, das immer noch junge Stahlzentrum Salzgitter, Hannover mit den größten Messen der Welt, Wolfsburg mit Volkswagens neuer “Autostadt” und mittendrin Braunschweig, die Stadt mit 250 Jahren Hightech-Tradition oder Göttingen. Nicht zu vergessen sind auch malerische Städte wie Oldenburg, Wilhelmshaven und Osnabrück.